Bezirksmusikfest in Pinsdorf

Bei herrlichem Wetter fand das dreitägige Bezirksmusikfest in Pinsdorf statt, das auch LR Max Hiegelsberger besuchte.

Bereits lange wurde vom Pinsdorfer Musikverein die Großveranstaltung vorbereitet, an der über 30 Musikkapellen über die Bezirksgrenzen teilnahmen. Bei herrlichem Marschwetter traten dann 23 Kapellen zur Bewertung.

Abschließend fand auf dem Sportgelände in Pinsdorf ein Festakt mit gemeinsamen Musizieren statt. "Die Musikvereine tragen besonders wertevollen kulturellen und auch sozialen Beitrag zur Gesellschaft bei" so Max Hiegelsberger in seiner Festrede, "Großer Dank an alle Funktionäre und Jugendbetreuer."

Musikalisch und beschwingt wurde am Abend das Beisammensein im Festzelt gefeiert. Über 100 freiwillige Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

IMG_4323.JPG
IMG_4299.jpg
IMG_4277.jpg