Gute Arbeit hat sich gelohnt: Eindrucksvolle Bestätigung des Bauernbund-Bezirksvorstandes Gmunden

Bei der Wahl des Bauernbund-Bezirksvorstandes des Bezirkes Gmunden am 6.7.2020 im Agrarbildungszentrum in Altmünster ergab sich eine eindrucksvolle Bestätigung des bisherigen Führungsteams und der neuen Funktionsträger im Bezirk.

Der Wahlvorschlag wurde bei der geheim durchgeführten Wahl mit weit über 90 % von allen anwesenden Delegierten der Ortsgruppen des Bezirkes, in Anwesenheit von Bauernbund Landesobmann LR Max Hiegelsberger und dem neuen Bauernbund Direktor Ing. Wolfgang Wallner, bestätigt. Sie gratulierten allen Gewählten, allen voran dem Bezirksobmann Christian Zierler, der Stellvertreterin und den beiden Stellvertretern, dem neuen Jungbauern Bezirksvertreter sowie allen anderen Vorstandsmitgliedern zu diesem enormen Vertrauensvorschuss und freuen sich auf die zukünftige weitere Zusammenarbeit. Die Bäuerinnen führten ihre Wahl bereits in einer eigenen Bezirksversammlung im Jänner dieses Jahres durch. Bezirksbäuerin Bettina Zopf, die aufgrund ihrer Anwesenheitsverpflichtung in Wien, zwecks Beschlussfassung und Vorbereitung wichtiger agrarischer Themenblöcke, sein musste und daher nicht anwesend war, übermittelte eine Videobotschaft an alle Anwesenden.

Die (neu)gewählten Funktionäre des Bauernbund-Bezirksvorstandes Gmunden:

Bauernbund-Bezirksobmann: BBKO Christian Zierler, Bad Ischl
Bauernbund-Bezirksobmann Stvin.: Dipl. Päd. Ingrid Holzinger, Gschwandt
Bauernbund-Bezirksobmann Stv.: Anton Giorgini, Ebensee
Bauernbund-Bezirksobmann Stv..: Anton Pühringer, Kirchham
Schriftführer: Franz Aigner, Gmunden
Jungbauern-Bezirksvertreter: Andreas Mitterlehner, Vorchdorf
Bezirksbäuerin: Abg. z. NR Bettina Zopf, Altmünster
Bezirksbäuerin Stv.in: Hermine Massak, Gschwandt
Bezirksbäuerin Stv.in: Christina Bramberger, Bad Ischl
Bezirksbäuerin Stv.in: Martina Gerl, Vorchdorf

Landesrat Hiegelsberger und Bauernbund-Direktor Wallner bedankten sich in ihren Wortmeldungen auch für die für den Bezirk Gmunden geleistete Arbeit der Funktionäre auf Bezirks-, Gemeinde- und Ortsebene. Diese Arbeit wurde in einem Rückblick der vergangenen 6 Jahren durch Obmann Zierler dargestellt und in Erinnerung gerufen. Auch das miteinander Erreichte, sowie die kommenden Herausforderungen der Land- und Forstwirtschaft im Bezirk, die ein Miteinander sowie bäuerliche Geschlossenheit erfordern, wurden intensiv diskutiert. In Vorbereitung auf die Landwirtschaftskammer Wahlen 2021 wurde auch das vorgeschlagene Kandidaten-Team des Bezirkes Gmunden in geheimer Wahl nominiert.

bDSC_4043.jpg
Vlnr.: Bauernbund Direktor Ing. Wolfgang Wallner, Jungbauern-Bezirksvertreter Andreas Mitterlehner, DI. Martin Pelzer, Landesrat Max Hiegelsberger, Anton Giorgini, Dipl. Päd. Ingrid Holzinger, Bauernbund-Bezirksobmann BBKO Christian Zierler, Landwirtschaftskammerrat Josef Kogler, Franz Aigner & Anton Pühringer. Fotonachweis: OÖ. Bauernbund/Bradler